Arbeitskreis Unterrichtsausfall

Aufgaben

Die Elternvertreter*innen des WHG sind Mitglied im  "SEB-Club", einem  Zusammenschluss sämtlicher Ludwigshafener Gymnasial-Schulelternbeiräte. Es finden regelmäßige Treffen statt, um gezielte Schritte gegen den Unterrichtsausfall und gegen ggf. bestehende Missstände innerhalb der Aufgabenfelder des Schulträgers zu unternehmen.


Beim Thema ´Unterrichtsausfall´ ist das Land Rheinland-Pfalz in Form des Bildungsministeriums der richtige Ansprechpartner.


Bei Themen, welche im Aufgabenbereich des Schulträgers liegen, ist die Kommune, also die Stadt Ludwigshafen der richtige Adressat für Anfragen. Der Bereich ´Schulverwaltung´ der Stadtverwaltung Ludwigshafen ist innerhalb der Verwaltung der federführende Bereich bei der Umsetzung der kommunalen Aufgaben rund um das Thema ´Schule´. Hierzu gehören z.B. die Schulbuchausleihe, die Schülerbeförderung und auch die Bereitstellung und Unterhaltung der Schulgebäude.


Der SEB-Club organisiert beispielsweise Podiumsdiskussionen mit den Kandidat*innen vor Wahlen und lädt Pressevertreter*innen hierzu ein oder verfasst Schreiben an die Stadtspitze, um auf schwierige Situationen aufmerksam zu machen. Auch sind ab und an Artikel in der lokalen Presse, welche auf die Initiative des SEB-Clubs zurückzuführen sind.


Des Weiteren dient der "SEB-Club" dem intensiven Informationsaustausch zwischen den Elternvertretungen der Gymnasien vor Ort.


Sollten Sie Interesse haben diesen Arbeitskreis zu unterstützen, sprechen Sie uns an. Ihre Unterstützung kommt letztendlich - wie alle Elternaktivitäten innerhalb der Schulgemeinschaft - unseren Kindern zugute.

 

| up