Arbeitskreis Unterrichtsausfall

Aufgaben;

 

In regelmäßigen Abständen werden von uns die Sitzungen des AUV (Arbeitskreis Unterrichtsversorgung) besucht.Dieser ist ein Zusammenschluss der Schulelternbeiräte rheinland-pfälzischer Gymnasien.

 

Der AUV ist dem BBRP (Bildungsbündnis Rh-Pf) angeschlossen, dem zahlreiche Eltern- und Lehrervereinigungen angegliedert sind. Das Gremium dient dem Informationsaustausch auf überregionaler Ebene und vor allem der Planung und Durchführung öffentlichkeitswirksamer Aktionen im Kampf gegen den Unterrichtsausfall und für mehr Unterrichtsqualität. Das Netzwerk reicht zwischenzeitlich bis Trier und Koblenz.

 

Ebenso sind wir Mitglied im  "SEB-Club", eines  Zusammenschlusses sämtlicher Ludwigshafener Gymnasial-Schulelternbeiräte. Auch hier finden regelmäßige Treffen statt, um gezielte Schritte gegen den Unterrichtsausfall vor Ort zu planen und durchzuführen.

 

Des weiteren dient der "SEB-Club" dem intensiven Informationsaustausch zwischen den  Gymnasien vor Ort. "Jüngstes Kind" sind die "Ludwigshafener Bildungsgespräche", bei denen Politiker auf Stadt- und Landesebene eingeladen und zu aktuellen Themen befragt werden.

 

Ansprechpartner:

Haufe, Karin  Tel. 0621 655765  ak.haufe(at)t-online.de

 

| up