Sommerferienschule am WHG

‹ Zurück zur Nachrichtenübersicht

Ferienschule

Wir freuen uns, Euch, liebe Schülerinnen und Schüler, auch in der diesjährigen letzten Sommerferienwoche unsere „Sommerferienschule“ am WHG anbieten zu können.

Die „Sommerferienschule“ ermöglicht Schülerinnen und Schülern der Orientierungsstufe und der Mittelstufe (Klassen 5-8) durch spielerisches Üben, Auffrischen und Wiederholen des Vorjahresstoffes wieder leichter in den Unterricht hineinzufinden und eventuelle Lücken in den Hauptfächern zu schließen, um fit für das neue Schuljahr zu sein. Die Sommerferienschule wird von Schülerinnen und Schülern der MSS vorbereitet und betreut, die Spaß und Interesse daran haben, jüngere Schülerinnen und Schüler mit entsprechenden Materialien zu ‚“unterrichten“.

Selbstverständlich handelt es sich hierbei um ein freiwilliges, kostenfreies Angebot und darf nicht als professionelle Nachhilfe oder Ferienbetreuung betrachtet werden. Dennoch profitieren alle davon – die Jüngeren vom Wiederholen und Üben in anderer Form und die Älteren lernen durchs Erklären.

Die Sommerferienschule findet in der letzten Sommerferienwoche statt, von Montag bis Donnerstag jeweils von 9-13 Uhr in den Blöcken 5/6 und7/8. Es wird Fächertage geben (Montag: Deutsch Kl 5/6 und 7/8, Dienstag: Englisch, Kl.5/6 und 7/8, Mittwoch: Mathematik,Kl. 5/6 und 7/8,  Donnerstag: Französisch,Latein, Kl 6/7).

Für das gemeinsame Mittagessen steuert jeder Teilnehmer etwas bei, sodass wir ein leckeres Buffet haben werden, wo garantiert jeder etwas findet. Die einzelnen Tage klingen dann mit Spielen aus.

Ansprechpartner: Jana Jung, Frau Mannweiler

| up