Neues von der TheaterAG 8-13

‹ Zurück zur Nachrichtenübersicht

Der Irrsinn der Küche

Endlich, die TheaterAG hat einen Namen. Er lautet Zeitsprünge, da die jungen Schauspieler/innen jedes Schuljahr in andere Epochen und Zeitalter springen.

Und um gleich unter diesem Namen in Ludwigshafen bekannt zu werden, nehmen alle Schauspieler/innen eine ganze Woche am diesjährigen Schultheatercamp der Stadt Ludwigshafen teil. Dort werden sie sich mit Schauspielern anderer Schulen über deren Arbeit austauschen und in deren Aufführungen gehen, Theater-Workshops besuchen und gemeinsam mit Profis an Aspekten der Darstellenden Kunst arbeiten.

Das Ganze findet im Kulturzentrum dasHaus statt  und in diesem Rahmen wird auch nochmals das StückDer Irrsinn der Küche“ aufgeführt. Hierzu sind alle Eltern samt Familienanhang, Freunde, Lehrer und Schüler recht herzlich eingeladen.

Bitte folgenden Termin vormerken:

Donnerstag, den 31.01.2019, 18:00 Uhr, dasHaus, Saal, Dauer: 2 Stunden

Der Eintritt ist frei, um Reservierungen wird gebeten bei Frau Schill,

monika.schill@ludwigshafen.de; Tel. 0621-504 2943

Und da alle nicht genug vom Theaterspielen bekommen können, findet vom Mittwoch, den 20.02. bis Freitag, den 22.02.19 auch wieder das Probenseminar in Neustadt statt. Dort wird dann intensiv für das neue Stück geprobt, das aber noch nicht feststeht, getreu nach dem Motto „Es gibt viel zu tun, packen wir es an!“.

Lavinia Kuthe, Leiterin der TheaterAG Zeitsprünge

| up