Physik- AG

Im 2. Halbjahr des vergangenen Schuljahres besuchten sechs Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen die Physik-AG (betreut von Frau Iselborn) und nahmen dabei an zwei Wettbewerben teil. Für den Landeswettbewerb Physik, Runde 1 (Klasse 8) mussten sie drei experimentelle und theoretische Aufgaben lösen. Für ihre erfolgreiche Teilnahme haben sich Jonathan Lippert, Florian Völker (beide 8a), Annika Nicke (8b), Vanessa Kutz und Lina van Loosen (beide 8d) für die zweite Runde qualifiziert.

Alle Teilnehmer der AG nahmen auch am Wettbewerb Explore science der Klaus-Tschirra-Stiftung teil, der zum 7. Mal alle Schulen der Rhein-Neckar-Region zu naturwissenschaftlichen Erlebnistagen in den Luisenpark Mannheim einlud. Für seine aufwändig gestaltete Maschine, die nach einem Zufallsprinzip „Schere-Stein-Papier“ spielt, erhielt Nico Magin (8b) einen Sonderpreis.

| up