Willkommen auf der Erdkunde-Seite
des WHGs!

Erdbeben, Vulkanausbrüche, Tsunamis Klimawandel,
Wirtschaftskrise, Globalisierung, Hungersnöte…
Das sind nur einige aktuelle

Themen, mit denen sich die Erdkunde befasst. Deine persönlichen Katastrophen kommen dabei
vielleicht zu kurz, aber immerhin lernst du bei uns, wie solche globalen
Probleme entstehen, wie sie sich auswirken und was dagegen unternommen werden
kann. Du erfährst, wie Menschen bei uns und in
anderen Teilen der Erde leben, wie sie arbeiten, wohnen oder ihre Freizeit
verbringen. Dabei wird deutlich, wie die Menschen und die Kräfte der Natur die
Erde verändern und was getan werden muss, um das Leben für alle Menschen auf
der Erde zu verbessern.

  
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 






Wilhelm von Humboldt hatte einen kleinen Bruder:
Alexander von Humboldt.                                   
Als

weitgereister Naturforscher (1769 -1859) wurde er zu einem Mitbegründer
der Geographie.
Die gefährlichste aller Weltanschauungen

ist die Weltanschauung der Leute,

welche die Welt nie angeschaut haben. 
(Alexander von Humboldt)
Unsere Erdkundelehrer sind:    

 Fr. Schotthöfer,   Fr. Tippmann, Hr. Glindemann,   Hr. Hotten,   Hr. Frühbis und Hr. Spies

Alle Inhalte des Erdkundeunterrichts kannst du im Lehrplan einsehen:

http://erdkunde.bildung-rp.de/sek1/lehrplan.html 

Stundenverteilung in  Erdkunde
Klasse 5 6 7 8 9 10
gültig bis 2012 2 1 2 1 1 2
ab 2013 2 2 1 - 2 2

 

Nach der 10. Klasse kannst du wählen zwischen Leistungskurs Erdkunde mit 4 Wochenstunden von 11/1 bis zum Abitur oder dem Grundkurs  mit 2 Stunden ab 12/1 bis zum Abitur (3 Halbjahre).


 

Link-Liste

www.planet-wissen.de/

www.klima-der-erde.de/

www.dwd.de/

www.bauernhof.net

www.bmelv-durchblicker.de/

www.welt-in-zahlen.de/laenderinformation.phtml

http://erdkunde.bildung-rp.de


   

 
 
 

| up