Tag der offenen Tür

Zu einem „Tag der Offenen Tür“ lädt das Wilhelm-von-Humboldt-Gymnasium in Edigheim alle interessierten Schülerinnen und Schüler der 4. Grundschulklassen sowie deren Eltern am Samstag, den 23. November 2013 in der Zeit von 9.00 bis 13.00 Uhr herzlich ein.

Nach einer Begrüßung in der Aula um 9.00 Uhr oder um 11.00 Uhr werden die Kinder und ihre Eltern in getrennten Gruppen durch das Schulhaus geführt, um einen umfassenden Einblick in die pädagogische Arbeit am Wilhelm-von-Humboldt-Gymnasium zu erhalten. So besteht für die Schülerinnen und Schüler beispielsweise die Gelegenheit, den Unterricht in Englisch und Naturwissenschaften zu besuchen, etwas über Humboldt-TV oder die Bläserklassen zu erfahren, das Methodentraining oder Arbeitsgemeinschaften wie die Schülerfirma oder den Schulsanitätsdienst zu erleben, in der Turnhalle am Sportunterricht teilzunehmen oder im Computerlabor am Rechner zu arbeiten.

Im Anschluss an die Führungen haben die Eltern natürlich auch die Möglichkeit, die Schulleitung zur Klärung von Einzelfragen anzusprechen. Die Mitglieder des Schulelternbeirates und des Fördervereins sorgen beim „Tag der Offenen Tür“ für das leibliche Wohl  und stehen für  Auskünfte ebenfalls zur Verfügung.

Die Anmeldungen für das neue Schuljahr 2014/15 finden am Wilhelm-von-Humboldt-Gymnasium in der Zeit vom 17.02.2014 bis zum 20.02.2014 jeweils zwischen 8.30 Uhr und 14.00 Uhr statt.

Interessierte Schülerinnen und Schüler, die ab dem neuen Schuljahr 2014/15 die Oberstufe am WHG besuchen wollen, um das Abitur zu machen, sind ab 10.00 Uhr ebenfalls herzlich willkommen. Nach einer kurzen Begrüßung mit Informationen zur Oberstufe, kann bei einem kurzen Rundgang ein erster Eindruck vom WHG gewonnen werden.

                                                                                                                                                                            Andreas Klaes / Arno Kaiser

 

„Tag der Offenen Tür“ am Samstag, 24.11.2012 im Wilhelm-von-Humboldt-Gymnasium Edigheim

Zu einem „Tag der Offenen Tür“ lädt das Wilhelm-von-Humboldt-Gymnasium in Edigheim alle interessierten Schülerinnen und Schüler der 4. Grundschulklassen sowie deren Eltern am Samstag, den 24. November 2012 in der Zeit von 9.00 bis 13.00 Uhr herzlich ein.

Nach einer Begrüßung in der Aula um 9.00 Uhr oder um 11.00 Uhr werden die Kinder und ihre Eltern in getrennten Gruppen durch das Schulhaus geführt, um einen umfassenden Einblick in die pädagogische Arbeit am Wilhelm-von-Humboldt-Gymnasium zu erhalten. So besteht für die Schülerinnen und Schüler beispielsweise die Gelegenheit, den Unterricht in Englisch, Kunst oder Naturwissenschaften zu besuchen, etwas über Humboldt-TV oder die Bläserklassen zu erfahren, das Methodentraining oder Arbeitsgemeinschaften wie die Schülerfirma oder den Schulsanitätsdienst zu erleben, in der Turnhalle am Sportunterricht teilzunehmen oder im Computerlabor am Rechner zu arbeiten.

Im Anschluss an die Führungen haben die Eltern natürlich auch die Möglichkeit, die Schulleitung zur Klärung von Einzelfragen anzusprechen. Die Mitglieder des Schulelternbeirates und des Fördervereins sorgen beim „Tag der Offenen Tür“ für das leibliche Wohl  und stehen für  Auskünfte ebenfalls zur Verfügung.

Die Anmeldungen für das neue Schuljahr 2013/14 finden am Humboldt-Gymnasium in der Zeit vom 18.2.2013 bis zum 20.02.2013 jeweils zwischen 8.00 Uhr und 14.00 Uhr statt.

Interessierte Schülerinnen und Schüler, die ab dem neuen Schuljahr die Oberstufe am WHG besuchen wollen, um das Abitur zu machen, sind ab 10.00 Uhr herzlich willkommen. Nach einer kurzen Begrüßung mit Informationen zur Oberstufe, kann bei einem kleine Rundgang ein erster Eindruck vom WHG gewonnen werden.

Andreas Klaes / Arno Kaiser

 

Experimentalvortrag Chemie (80 MB)

 

| up