Bläserklasse 6a: Platzkonzert im Europark

Nicht nur Achterbahn - auch ein Mittagskonzert mitten im Europapark: das war unser Bläserklassen-Ausflug am 1. Juni. Trompeten, Posaunen und Tuba, Hörner, Klarinetten, Saxophone, Querflöten und Euphonien, 26 Schüler und Schülerinnen, drei Lehrer und ein Busfahrer - das alles passte in unseren Bus, der morgens um 8 Uhr am WHG startete. Im Europapark mussten Instrumente, Percussion und Notenständer zum Konzert-Pavillon gebracht werden, bevor es losgehen konnte.Auch wenn die Attraktionen lockten - erst die musikalische Arbeit, dann das Parkvergnügen!

Platzkonzert von zwölf bis ein Uhr, von Pirates of the Caribbean bis Strangers in the night, Europahymne und Beatles. Dann wurde der Park erobert.

| up