Glückliche Känguru-Preisträger!

‹ Zurück zur Nachrichtenübersicht

Die glücklichen Preisträger

Zum ersten Mal in diesem Jahr haben unsere Fünft- und Sechstklässler am internationalen Wettbewerb „Känguru der Mathematik“ teilgenommen. Konrad Foth (5a) freute sich über einen 2. Platz und Hannah Fuchs (5b) und Altan Caglayan (5c) errangen beide den 3. Platz. In der sechsten Klasse konnte Dzsesszika Murvai (6a) das beste Ergebnis erzielen.

Alle Teilnehmer bekamen eine Urkunde und ein tolles Knobelspiel.

F. Kühnel

| up